Kattas Hasenpudding

Sei kein Angsthase, das geht ganz einfach!
  • 1 Packung Vanilliezucker
  • 500ml Milch
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 1-2 Bananen
  • Löffelbisquit
  • Schokolinsen und Mandeln

    So wird’s gemacht:

  • Puddingpulver mit dem Zucker und 6 Esslöffeln kalter Milch glatt rühren. Den Rest der Milch aufkochen und das angerührte Pulver einrühren.

  • Unter Rühren 1 Minute kochen. Katta mischt jetzt noch etwas Bananenbrei darunter. Dann den Pudding in Schalen füllen und im Kühlschrank kühlen.

  • Jetzt kommt das schönste! Dekoriere den Pudding mit den übrigen Zutaten. Die Löffelbiskuit werden zu Ohren. 2 Bananenscheiben und 2 Schokolinsen die Augen. Eine Schokolinse schräg in den Pudding gesteckt wir zur Nase und 4 Mandeln werden zu Schnurrhaaren. Guten Appetit!