Insektenhotel

Ingo möchte seinen Insektenfreunden eine Freude machen und bastelt ihnen ein gemütliches Insektenhotel.

So wird’s gemacht:

  • Das brauchst Du

    Wenn du auch in die Hotelbranche einsteigen willst, brauchst du: Kleber, Schere, eine alte Konservendose, gelbe und schwarze Wolle, 6 schwarze Perlen, weißen und schwarzen Filz, Schnur, Hammer und Nagel, Füllmaterial (z.B. Tannenzapfen, Stroh, Bambus, Pappe)

  • Schritt 1

    Wickle abwechselnd die gelbe und die schwarze Wolle straff um die Dose.

  • Schritt 2

    Knote die Perlen an 6 schwarze Wollfäden und die Fäden an die Dose. Das werden die Beine.

  • Schritt 3

    Aus dem weißen und schwarzen Filz bastelst du die Augen. Klebe sie auf die Oberseite der Dose.

  • Schritt 4

    Schlage mit dem Hammer und Nagel ein Loch in den Dosenboden.

  • Schritt 5

    Fädel eine Schnur zum Aufhängen durch das Loch.

  • Schritt 6

    Die fertige Dosenbiene kannst du nun mit dem Füllmaterial auffüllen.

  • Fertig

    Jetzt ist alles fertig für den ersten Hotelgast.