Adeles Regenbogensmoothie

Was gibt es besseres, als einen leckeren Frucht-Smoothie? Der hält nicht nur eure Abwehrkräfte fit, sondern sieht auch total cool aus!
  • 2 Orangen
  • 3 Kiwis
  • eine halbe Mango
  • eine halbe Avocado
  • 300 g Vanilliejoghurt
  • 250 ml Milch
  • 100 ml Karottensaft
  • 4 Eiswürfel
  • 75 g Tiefkühlhimbeeren
  • 50 g Tiefkühlblaubeeren
  • ein bisschen Blattspinat

    So wird’s gemacht:

  • Schritt 1

    Orangen, Kiwis und die halbe Avocado schälen und würfeln. Die Würfel auf ein Backpapier legen und eine Stunde ins Eisfach stellen.

    Als nächstes werden nach und nach die einzelnen Farbschichten vorsichtig mit einem Löffel in 4 Gläser gefüllt.

  • Schritt 2

    Und zwar so: Als erstes Lila. Blaubeeren und Avocado mit 125 ml Milch pürieren und ab ins Glas. Stellt die Gläser am besten nach jeder Schicht in den Kühlschrank.

    Die grüne Schicht besteht aus Kiwi, Blattspinat und 110 ml Milch.

    Danach kommt Gelb. Die Mangowürfel mit 100 g Joghurt und 4 EL Milch pürieren und ins Glas füllen.

    Die Orangenwürfel, der Karottensaft und die Eiswürfel bilden die orangene Schicht.

    Für die rosa Schicht nehmt ihr die Himbeeren, 4 EL Milch und den restlichen Joghurt.

  • Fertig

    Jetzt nur noch einen Papierstrohhalm rein und genießen:)