Regenbogenseife

Heute versucht sich Konrad Kopernifuchs an eigener Regenbogenseife.

    So wird’s gemacht:

  • Zutaten

    Wenn du mitmachen möchtest, brauchst du: - Lebensmittelfarbe - 250g weiße Rohseife - Goldglitzer - ein Duftöl das du gerne magst - Alufolie

  • Schritt 1

    Schneide die Seife in Stücke und schmelze sie im Wasserbad.

  • Schritt 2

    Fülle die flüssige Seife in drei Schüsseln und gib Lebensmittelfarbe und Duftöl dazu.

  • Schritt 3

    Gieß die Seife auf 3 Teller, die mit Alufolie ausgelegt sind.

  • Schritt 4

    Lege die Seifenplatten aufeinander. Sie sollten noch etwas weich sein. Dann drücke sie mit einem Nudelholz zusammen.

  • Schritt 5

    Jetzt kannst du Seife zusammenrollen.

  • Schritt 6

    Etwas Glitzer...

  • Schritt 7

    Schneide zum Schluß die Rolle in Stücke - lasse dir dabei von deinen Eltern helfen.

  • Schritt 8

    Viel Spaß beim Händewaschen!