Kattas Welt

Willkommen in Portugal

Ganz im Westen Europas schiebt sich Portugal mit seiner rechteckigen Form zwischen Spanien und den Atlantik. Daher ist das kleine Land ein Paradies für Seefahrer und Wassersportler. Früher starteten in Portugals Hauptstadt Lissabon die großen Entdeckungs- und Eroberungsfahrten. Sie brachten die Europäer etwa nach Südamerika oder Indien. Heute locken Portugals Strände viele Menschen an.

portugiesisch Reiseziele

  • algarce

    Algarve

    Die Algarve ist der südwestlichste Punkt des europäischen Kontinents. Hier hört Europa auf! Typisch für die Region sind die vielen Felsgrotten vor der Küste, zu denen du mit Booten hinausfahren kannst. Die Algarve ist außerdem ein Paradies für Surfer und Wassersportler. Dank des sommerlich-warmen Wetters ist die Algarve die am meisten besuchte Region Portugals.

  • Madeira, north-east coast near Santana

    Madeira

    Madeira, auch Portugals Blumeninsel genannt, liegt inmitten des Atlantiks, westlich von Marokko. Die grüne Insel ist vulkanischen Ursprungs – und das spürt man an jeder Ecke: Die bergige Landschaft, der schwarze Sand und die bunte Pflanzenwelt machen Madeira zum perfekten Urlaubsziel. Unbedingt gesehen haben musst du zum Beispiel die Lavahöhle in Sao Vicente.

  • Green island in the Atlantic Ocean, Sao Miguel, Azores, Portugal

    Azoren

    Die Azoren sind eine Inselgruppe – irgendwo zwischen Europa und Amerika. Sie bestehen aus neun großen und mehreren kleinen Inseln. Warme Meeresströmungen sorgen dafür, dass das Meer rund um die Azoren zu einem der fischreichsten Gebiete der Welt zählt. Ungefähr 500 Fischarten leben hier. Die zweitgrößte Insel der Azoren ist Pico. Ihr Namensgeber ist der gleichnamige Vulkan, der mit 2.351 Metern der höchste Berg Portugals ist.

3 x staunen über Portugal

Weitere Reiseziele