Kattas Welt

Willkommen in der
Dominikanischen Republik

Die Dominikanische Republik liegt inmitten des Karibischen Meers. Ihre Landschaft ist geprägt von dichten Urwäldern, hohen Bergen und traumhaften Buchten. Aber nicht nur Naturliebhaber kommen in der Dominikanischen Republik voll auf ihre Kosten. Neugierige Entdecker können hier auch Spuren von Christoph Kolumbus finden, der 1492 auf der Insel an Land ging.

dominikanische Reiseziele

  • Kite boarding off Cabarate beach.

    Puerto Plata

    Puerto Plata liegt im Norden der Dominikanischen Republik – direkt an der Atlantikküste. Ihren Namen erhielt die Stadt, die bereits 1502 gegründet wurde, angeblich von Amerika-Entdecker Christoph Kolumbus. Die Landschaft rund um Puerto Plata ist sehr hügelig. So besitzt die Stadt eine große Besonderheit: die einzige Seilbahn der Karibik. Östlich von Puerto Platas gibt es ein großes Zuckerrohranbaugebiet, das insbesondere der Herstellung von Rum dient.

  • puj000-01

    Punta Cana

    An der Ostspitze der Dominikanischen Republik liegt Punta Cana. Bis vor wenigen Jahrzehnten war das Gebiet nahezu unbewohnt. Dank seiner feinen, weißen Sandstrände und dem türkisblauen Meer zählt es heute jedoch zu den beliebtesten Urlaubsregionen des Landes. Vor der Küste Punta Canas liegt ein langgestrecktes Korallenriff – perfekt für alle möglichen Wassersportarten, wie Surfen, Tauchen oder Jetski. Übrigens: Der Name der Stadt leitet sich von den Kokospalmen ab, die vor Ort wachsen.

3 x staunen über
die Dominikanische Republik

Weitere Reiseziele